Wohnzimmergottesdienst

Da wir uns momentan leider nicht persönlich in den Gemeinderäumen treffen können (#WirBleibenZuHause) feiern wir den Gottesdienst am 05.04.2020 in unseren Wohnzimmern. Kommt dafür um 10:00 Uhr auf unseren YouTube Kanal. Dort findet starten wir um 10:00 Uhr unseren Live-Stream um mit Euch Gottesdienst zu feiern.

Das Gemeindeleben findet jetzt zu Hause statt!

Nachricht unseres Pastors Christian Weber an alle Gemeindemitglieder, Freunde und Besucher der Christus Gemeinde Moers

Ihr Lieben,

öffentliche Veranstaltungen sind bis zum 19.04. verboten. Das ist der Stand von heute (17.03.2020). Also finden keine Veranstaltungen im Gemeindehaus statt. Das Gemeindeleben findet jetzt zu Hause statt. Das ist (auch) eine Chance:

Täglich

gibt es Input von mir zur Tageslosung per Mail, hier auf der Homepage und bei facebook.

Mittwochs 19:00 h

Wohnzimmer-Gebet

Ich stelle nicht personalisierte Gebetsanliegen per Mail zur Verfügung. Bitte um Rückmeldung: weitere Gebetsanliegen + geistliche Eindrücke + Eure Erfahrungen
 
Wir beten gemeinsam um 19:00 h für unsere Stadt, für unsere Gemeinde, für unser Land und unsere Regierung.Rückmeldungen an mich sind sehr erwünscht!

Donnerstag 14-tägig

Glaubenskurs per Mail an Teilnehmer und Rückmeldung

Sonntag 10:00 h

Wohnzimmer-Gottesdienst

Input von mir per YouTube Kanal der Christus Gemeinde, online um 10:00 h.
 
Wir hören miteinander Gottes Wort und beten gemeinsam. Rückmeldungen an mich sind sehr erwünscht!

Hauskreise

Entsprechend der öffentlichen Anordnungen raten wir als Gemeindeleitung davon ab, dass Ihr Euch im Hauskreis trefft. Organisiert Eure Hauskreise dezentral: online gibt es viele Möglichkeiten. Zum Beispiel könnt ihr mit Jitsi (Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://jitsi.org) kostenlose Video- und Telefonkonferenzen durchführen. Eine Anleitung findet ihr hier: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://youtu.be/V8PcbzTZ-x4. Oder schickt Eure Themen per Mail herum, Reaktionen öffentlich an die Teilnehmer, telefoniert miteinander.

Sonstiges

Ich bitte Euch, Euren Nachbarn gegenüber hilfsbereit zu sein. Gott öffnet in dieser eigenartigen Zeit Türen für das Evangelium.

Seid bitte innerhalb der Gemeinde hilfsbereit. Vielleicht benötigt ein Senior Hilfe beim Einkauf!
Ruft die Senioren der Gemeinde öfter an.

Bleibt bitte besonnen, im Blick auf christliche Inhalte in den sozialen Medien. Da ist manches veröffentlicht, was mir Bauchschmerzen bereitet.

Aktuelle Informationen immer per Mail von mir,  und immer auf unserer Homepage www.christus-gemeinde.de, bei Facebook und bei Twitter.
 
Bleibt behütet und besonnen!
 
Gottes Segen Euch!
Mit freundlichen Grüßen
Christian

 

 

Angedacht - täglicher Newsletter zur Tageslosung

Wenn Sie unseren täglichen E-Mail Newsletter zur Tageslosung abonnieren möchten, können Sie das hier tun.

 

 

Angedacht 03.04.2020

Epheser 5:8-9

Verhaltet euch so, wie Menschen des Lichts sich verhalten. Ihr wisst doch: Die Frucht, die vom Licht hervorgebracht wird, besteht in allem, was gut, gerecht und wahr ist.

Neue Genfer Übersetzung, 2011

Du bist im Büro, bei Deinem Kollegen.

Die Tür geht auf und es wird eisig kalt. ...

Read more

Angedacht 02.04.2020

Lukas 2:28-30

Simeon nahm das Kind in seine Arme, pries Gott und sagte: „Herr, nun kann dein Diener in Frieden sterben, denn du hast deine Zusage erfüllt. Mit eigenen Augen habe ich das Heil gesehen, das du für alle Völker bereitet hast“. Neue Genfer Übersetzung, 2011

Simeon hatte eine Vision. ...

Read more

Angedacht 01.04.2020

Johannes 16:22

Auch ihr seid jetzt traurig; doch ich werde wieder zu euch kommen. Dann wird euer Herz voll Freude sein, und diese Freude kann euch niemand mehr nehmen.

Unbändig hast Du Dich auf die Zeit mit Deinen Freunden gefreut.

Ihr habt die Zeit miteinander genossen:

Die Gespräche,

die...

Read more

Christus Gemeinde Moers

Römerstraße 579
47443 Moers

Tel.: 02841-440088

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Sonntag, 5. April 2020

Lobet Gott in den Versammlungen.
Psalm 68,27

Als die große Menge, die aufs Fest gekommen war, hörte, dass Jesus nach Jerusalem kommen werde, nahmen sie Palmzweige und gingen hinaus ihm entgegen und schrien: Hosianna! Gelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn, der König von Israel!
Johannes 12,12-13